versicherungsvergleich-js.de Versicherungsübersicht
Preisvergleich Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds

Durch unseren Preisvergleich für die Aktienfonds den günstigsten Preis finden.

AktienfondsAktienfonds Aktienfonds - Die Top Anbieter im VergleichDie Top Anbieter im Vergleich Aktienfonds - Gute Leistungen zum besten PreisGute Leistungen zum besten Preis
Jetzt bis zu 50 % einsparen
Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds

Was genau sind eigentlich Aktienfonds?

Ein Aktienfonds besteht aus einer Vielzahl von Aktien verschiedenster Unternehmen und Branchen. Sie erwerben durch die Investition in einen Aktienfonds einzelne Anteile der jeweiligen Fondsgesellschaft.

Welche Vorteile bestehen bei Aktienfonds

Der Vorteil eines Aktienfonds besteht im wesentlichen darin, das sich einzelne Aktien schlechter entwickeln können als andere Werte des Fondsanteils.
Jedoch wird dieser Verlust durch andere, sich positiv entwickelnde Aktien im Fonds ausgeglichen.

Wie hoch ist die Rendite bei Aktienfonds

Generell richtet sich die Rendite von Aktienfonds nach den jeweiligen Fondsgesellschaften, sowie Ihrer Risikobereitschaft bei der Wahl von Fonds.
Eine reale Rendite bei Aktienfonds liegt zwischen 5% und 15% Gewinn im Jahr.









Preisvergleich Aktienfonds

Im Zeitalter des Internet wird es Verbrauchern erheblich vereinfacht für das gewünschte Produkt die günstigsten Preise zu finden. Mit unserem unabhängigen Preisvergleich Aktienfonds können wir Ihnen unabhängig zwischen allen Anbietern die günstigsten Preise mit den bestmöglichen, auf Ihre jeweiligen perönlichen Bedürfnisse optimierten Leistungen ermitteln. So können Sie nicht nur bis zu mehrere Hundert Euro im Jahr für Ihre Aktienfonds an Beiträgen einsparen, sondern erhalten die gleichen Leistungen, wie ein erheblich teurerer Anbieter. Der von uns durchgeführte Preisvergleich ist für Sie natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Mit unserem Preisvergleich zwischen allen Aktienfonds Anbietern finden Sie die besten Preise.



Weitere Infos: Weitere Angebote und Tipps unseres Versicherungsvergleich finden Sie hier

BUV Beitragsrechner
Beitragsrechner für die Berufsunfähigkeitsversicherung
Schon ab 9,25 € monatl.

Hier können Sie kostenlos die Beiträge zur Berufsunfähigkeitsversicherung online berechnen.

PKV Beitragsrechner
Beitragsrechner für die Private Krankenversicherung
Schon ab 98,44 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Private Krankenversicherung online berechnen.

Gebäudeversicherung
Beitragsrechner für die Gebäudeversicherung
Schon ab 3,49 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Gebäudeversicherung online berechnen.

Hausratversicherung
Beitragsrechner für die Hausratversicherung
Schon ab 2,49 € monatl.

Hier können Sie Beiträge für die Hausratversicherung online berechnen.

Nützliche Tipps zum Thema Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Alle Tarife im Überblick Volatilitätsbeimischungen sind für Aktien- oder Aktienfonds»depots insofern interessant, als sich mit ihnen das Risikoprofil eines Depots optimieren lässt. Wie bereits erwähnt, steigt die Volatilität in Perioden fallender Kurse mitunter abrupt an, sodass hier eine negative Korrelation zwischen dem Volatilitätsdepot und dem jeweiligen klassischen Aktien- oder Aktienfondsdepot gegeben ist. Für das Volatilitätsdepot beziehungsweise den CAAM Funds Volatility World Equity bedeutet das, dass der Wert seiner Portfoliopositionen, die er aufgebaut hat, steigt. Man kann gut nachvollziehen, dass für den Sparer eine Lösung im Versicherungsmantel langfristig auf jeden Fall die bessere Alternative zum Investmentfonds darstellt. Umgekehrt hat der Aktienfonds eindeutige Vorteile bei der Einmalanlage in 2008. Bevor jedoch die Handlungsempfehlungen unter dem Aspekt der Abgeltungsteuer aufgezeigt werden, werden in dem Beitrag die Auswirkungen der Abgeltungsteuer auf die einzelnen Produktgattungen näher beschrieben. Wer darüber bereits gut informiert ist, kann auch gleich in das Kapitel Gestaltungsmöglichkeiten einsteigen. Das Wachstumstempo könnte 2007 sogar noch zulegen. Denn im kommenden Jahr steht die chinesische Hauptstadt Peking im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der ganzen Welt, weil dort die Olympischen Spiele stattfinden werden, wovon zusätzliche Impulse für die chinesische Wirtschaft ausgehen dürften. Ein weiterer Pluspunkt: Bei diesen DWS GO Zertifikaten handelt es sich um Open-End Aktienfonds, also ohne Laufzeitbeschränkung. Das ist ein wichtiger Kostenvorteil. Denn der Wirtschaftsboom in Asien ist ein Langfrist-Trend.

Allgemeines über die Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Die besten und billigsten Anbieter finden Maßgeblich sind folgende Einflussgrößen für die finanzwirtschaftlichen Vorteile der Zeitwertkonten: die Rechtsform des Unternehmens, die steuerlichen Rahmenbedingungen, die Teilnahmequote an dem Modell und damit die Höhe der Wertguthaben, das Rückdeckungskonzept für den Insolvenzschutz, Rückdeckung über Fonds oder Versicherungen, die Wertentwicklung der Anlage, im Falle der Fondsrückdeckung das Anlagekonzept, ob der Arbeitnehmer an den Wertsteigerungen der Anlage in vollem Umfang partizipiert, Verwendung von thesaurierenden oder ausschüttenden Fonds. Erst bei Auflösung der Wertguthaben (wegen eines Störfalls oder einer Freistellung) ist der Wertzuwachs der Anlage zu versteuern. Sind die Wertguthaben in Anlageformen investiert, deren Erträge und Veräußerungsgewinne dem Halbeinkünfteverfahren vorwiegend Aktien und Preisvergleich Aktienfonds unterliegen, führt dies zu folgenden Steuerwirkungen: Erst im Zeitpunkt der Veräußerung der Kapitalanlage ist der Veräußerungsgewinn zu versteuern. Bei Fonds mit geringem Tracking Error handelt es sich in aller Regel um so genannte passiv gemanagte Fonds. Die Aufgabe des Fondsmanagements besteht darin, den gewählten Index möglichst genau abzubilden. Da hierzu nur die Index-Gewichte der einzelnen Index-Bestandteile bekannt sein müssen, ist die Leistung des Fondsmanagements vergleichsweise gering und sollte deshalb auch nur mit sehr niedrigen Fondsgebühren abgegolten werden. Ausgabeaufschläge von 5 Prozent und hohe jährliche Managementgebühren von 1,75 Prozent sind da nicht zu rechtfertigen.

Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Optimaler Versicherungsschutz zum günstigsten Preis Denn es gibt auch einige aktiv gemanagte Fonds, so die Trading-Fonds - die mit dem Namenszusatz Typ O (ohne Ausgabeaufschlag) gekennzeichnet sind wie der DWS Deutsche Aktien Typ O - der Deutsche-Bank-Fondstochter DWS. Zudem existiert sogar die Möglichkeit, bestimmte Strategien nachzubilden - beispielsweise den ShortDAX, mit dem Anleger von fallenden Aktienkursen profitieren können, oder der DivDAX, der auf der Annahme beruht, dass Aktien mit einer überdurchschnittlich hohen Dividendenrendite den Markt outperformen. Die Analyse und Einschätzung erfolgt mit Hilfe sehr ausgefeilter EDV-Systeme, so genannten Trendfolger-Systemen, die auf der technischen Analyse basieren. Fundamentale Faktoren - also die Beurteilung der wirtschaftlichen Erfolgsaussichten eines Unternehmens, deren Einschätzung anhand mitunter recht aufwändiger Bewertungsmethoden erfolgt - spielen hingegen für die Beurteilung einer Aktie keine Rolle. Deshalb war es nur eine Frage der Zeit, diesen Ansatz auch für einen Preisvergleich Aktienfonds handhabbar zu machen. Das grundsätzliche Problem dabei: Im Gegensatz zu Hedge-Fonds unterliegen «Aktienfonds» stärkeren Restriktionen bei der Umsetzung ihrer Anlagestrategien. So können sie nicht so ohne Weiteres auf fallende Aktienkurse setzen. Außerdem ist ihr Anlagehorizont auf einen längeren Zeitraum ausgelegt. Dennoch sind André Werner und Christoph Singer, die beiden Manager des HSBC Trinkaus Laplace Global Equity INKA, davon überzeugt, diesen Ansatz erfolgreich den speziellen Erfordernissen, die das Management eines internationalen «Aktienfonds» mit sich bringt, anpassen zu können.

Infos zum Thema Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Hier den besten Tarif finden Dieses gerade für den Normalanleger bestechende Prinzip der breit angelegten Risikostreuung ist in den vergangenen Jahren zunehmend unterhöhlt worden. 1990 etwa stellten die breit streuenden «Aktienfonds» die deutliche Mehrheit bei den nach deutschem oder Luxemburger Recht aufgelegten «Aktienfonds». Eben erst hatte man begonnen, Fonds nur für Aktien kleinerer Unternehmen. Seither schreitet diese Segmentierung immer weiter fort und setzt mit immer größerer Frequenz eine Flut von Hemisphären-, Länder-, Branchen- und Themenfonds in die Welt nach dem Motto: Auf jede neue Kapitalmarktsituation und auf jeden (vermeintlich) neuen Wirtschaftstrend folgt mittlerweile die Auflegung von Fonds, die darauf zugeschnitten sind. Aus über 4.700 Preisvergleich Aktienfonds können Berater und Anleger so mittlerweile wählen. Bei vielen Fonds kommt ein weiterer Risiko-/Ertragsfaktor hinzu. Die Entwicklung an den Devisenmärkten. Denn das Anlageergebnis eines Fonds, der zu einem großen Teil in ausländische Aktien oder in Fremdwährungsanleihen investiert, hängt für den in Euro rechnenden Anleger nicht nur von den Kursen und Dividenden der Wertpapiere ab, sondern auch davon, wie sich die eingeschalteten Fremdwährungen im Anlagezeitraum gegenüber dem Euro entwickelt haben. Bei einem nur an den japanischen Börsen oder nur in Rohstoffwerte investierenden Fonds sind sowohl Kurs- als auch Währungsentwicklung wie auch Ertrags- und Risikofaktoren von größerem Gewicht.

Preisvergleich Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Sparen Sie jetzt bares Geld Der Vorteil, keinen einheitlichen Index zu haben, sondern diesen in vier regionale einzelne Indizes aufzuteilen, liegt in der größeren Flexibilität. Je nach der Einschätzung der Entwicklung der einzelnen Aktienmärkte können eine oder mehr Regionen über- oder untergewichtet werden. Oder es werden ein oder zwei Regionen herausgepickt, die für besonders interessant und Gewinn bringend gehalten werden. Es ist das High-Tech-Dorado der Welt: 70 Prozent aller Notebooks werden dort produziert, zwei Drittel aller Flachbildschirme und fast alle iPods. Hongkong und Singapur sind die führenden asiatischen Finanzzentren. Und sind ein Beispiel dafür, dass auch small beautiful sein kann. Ihre Wirtschaft legte jeweils um mehr als 6 Prozent zu. Der Wachstumsmotor der Region schlechthin ist natürlich China. Auch im vergangenen Jahr stieg das Bruttoinlandsprodukt des bevölkerungsstärksten Landes der Erde um beeindruckende 10 Prozent. Leider hat es der Gesetzgeber hier vermieden, pure Fondssparpläne (also keine fondsgebundenen Mantelprodukte) von der ASt freizustellen oder zumindest auf die Altersvorsorge ausgerichtete Fondssparpläne geringer zu besteuern. So aber wird jeder nach dem Stichtag in einen Fondssparplan eingezahlte Euro nach den neuen ASt-Spielregeln angelegt. Was die Reihenfolge der Veräußerungen anbelangt, ist die First in - First out (FIFO-Regelung) vorgesehen (§ 20 Abs. 4 Satz 7 EStG). Danach gelten bei Veräußerung aus einer Sammelverwahrung zunächst die zuerst angeschafften Wertpapiere als zuerst veräußert.

Allgemeine Informationen über die Aktienfonds

Preisvergleich Aktienfonds - Rundum gut und günstig versichert 80 Prozent der Fondsmanager gelingt es erfahrungsgemäß nicht, Renditen zu generieren, die über dem Vergleichsindex liegen. Dieses traurige Phänomen ist inzwischen weithin bekannt. Deshalb wird Anlegern heute in der Regel empfohlen, anstelle eines aktiv gemanagten Fonds ein passiv gemanagtes Instrument in Form eines billigeren Exchange Traded Fund zu bevorzugen, der keinen oder nur einen sehr geringen Tracking Error (vgl. unten) aufweist. Es gilt: Je höher die Sharpe-Ratio, desto besser eine Geldanlage. Eine negative Sharpe-Ratio bedeutet, dass ein Fonds die Verzinsung einer risikofreien Anlageform der Aktienfonds nicht erreicht hat. Der Beta-Faktor gibt die Beziehung zwischen der Kursentwicklung eines Wertpapiers und dem zugehörigen Index an. Gemessen wird die prozentuale Veränderung des Wertpapiers, wenn der Vergleichsindex um 1 Prozent steigt oder fällt. Für den Mitarbeiter ist das Wertguthaben attraktiv, um sich damit einen früheren Ausstieg aus dem Erwerbsleben oder ein Sabbatical zu ermöglichen. Trotzdem ist es für den Arbeitgeber interessant zu wissen, dass es nicht unerhebliche Innenfinanzierungseffekte durch Zeitwertkonten gibt, welchen Umfang die finanzwirtschaftlichen Vorteile durch Zeitwertkonten einnehmen. In den nachfolgenden Ausführungen werden die finanzwirtschaftlichen Effekte anhand eines praktischen Beispiels quantifiziert. Die Berechnungen sind mit der Beratungssoftware der PensionTools GmbH durchgeführt worden (www.PensionTools.de).


^